Versandkostenfrei ab 70 Euro innerhalb Deutschlands
  Versand am selben Tag bei Bestellung & Zahlungseingang bis 12 Uhr (Mo.-Fr.)
×

Produkte von Mitchell & Ness

Mitchell & Ness

Im Jahr 1904 eröffnete der ambitionierte Tennis Champion Frank P. Mitchell mit seinem Partner, dem Golfer Charles M. Ness, einen Sport- Store in Philadelphia spezialisiert auf handgemachte Tennis Racquets und Golf Equipment. In den folgenden Jahren starteten sie die Produktion von Uniformen für High School, College und die ersten Sport Clubs. 1933 stiegen sie ins Profigeschäft ein und wurden der Ausstatter der neu gegründeten Philadelphia Eagles. Es folgten die ersten MLB Teams wie die Philadelphia Athletics und Philadelphia Phillies. Gleichzeitig begannen die Eagles die Sportswear von Mitchell & Ness nicht nur auf dem Feld zu tragen, sondern auch abseits in ihrer Freizeit. Einige Jahre später und mit bereits beträchtlichem Erfolg und Standing in der Branche erwuchs aus dem Versuch alte Baseball-Jerseys zu reparieren, verbunden mit der Beschaffung von Unmengen ausrangiertem Woll-Flannels, die Idee zu einer Vintage Jersey Kollektion. In den späten 80er Jahren wurde daraus ein Lifestyle Trend und die Vintage-Jerseys fanden reisenden Absatz in den angesagtesten Streetwear Stores. In der Folge kreierte die MLB die Authentic Cooperstown Collection Lizenz und gaben Mitchell & Ness die offizielle Erlaubnis fortan Jerseys mit Spieler-Nummern für den Streetwear-Markt zu fertigen. Es folgten die Lizenzen der NBA, NFL und NHL. Mitchell & Ness war an der Spitze angekommen und die Jerseys sah man aktuell in fast jedem Hip Hop Video und bei allen Stars der Unterhaltungsindustrie. Während Trends kommen und gehen, ist und bleibt Mitchell & Ness noch immer das erfolgreichste Label, wenn es um Vintage-Jerseys, Caps und Retro Sportswear geht.

ZULETZT ANGESEHENE ARTIKEL